Ausflug zur Insel Saona bei Puerto Plata

Punta Cana und Bávaro – beliebteste Reiseziele in der Karibik

Die Ostküste der Dominikanische Republik wird auch Punta Cana genannt, obwohl es mehrere Gebiete sind: Cap Cana, Punta Cana, Cabeza de Toro, Bávaro, El Cortecito, Arena Gorda, Macao und Uvero Alto.

Travel Info Punta Cana

Punta Cana ist die Größte und am schnellsten wachsendene Tourismusdestination der Karibik und ein beliebtes Urlaubsziel für Menschen aus der ganzen Welt. In Punta Cana gibt es 64 Hotels mit 34.600 Zimmern die sich auf 40 Kilometer entlang wunderschöner weißer Sandstrände an der Ostküste verteilen. Acht Golfplätze befinden sich in Cap Cana, Bávaro, Arena Gorda und Macao, fünf weitere sind geplant.

Wetter und Klima in Punta Cana, Bávaro

Das Wetter in Punta Cana ist das ganze Jahr über sehr warm, mit Temperaturen von durchschnittlich etwa 25°C. Die Temperaturunterschiede während der Jahreszeiten sind sehr gering. Viele Urlauber kommen im Mai nach Punta Cana. Die meisten Sonnentage und fast immer blauer Himmel – ein ideales Wetter zur Entspannung, Wassersport und einer gleichmäßigen Bräune.
Während der „kühlen“ Jahreszeit, von November bis April, ist das Wetter in Punta Cana angenehm warm, mit einer relativ niedrigen Luftfeuchtigkeit und geringen Niederschlägen. Die Temperaturen entlang der Küste sind konstant und liegen etwa bei 29°C während des Tages und bei angenehmen 20°C in der Nacht.
Während der „heißen“ Jahreszeit, d.h. etwa von Mai bis Oktober, steigt die durchschnittliche Temperatur auf 31°C während des Tages und fällt auf etwa 22°C in der Nacht. Wegen der hohen Luftfeuchtigkeit ist die gefühlte Temperatur um einiges höher, als das Thermometer es anzeigt. In dieser Zeit bringen gelegentliche Regenschauer oder kleinere tropische Stürme schnell Erholung von der Hitze.

Leichte Kleidung, möglichst aus Baumwolle oder anderen natürlichen Materialien sind empfehlenswert. Punta Cana, wie eigentliche alle tropischen Reiseziele, hat ein „Moskito-Problem“, vor allem in der Regenzeit. Die Mücken erscheinen in der Regel nach Einbruch der Dunkelheit. Lange Hemden und Hosen oder Röcke und Insektenschutzmittel sollten mit in den Koffer.
Trotz geringer Temperaturschwankungen im Sommer und Winter, kann das Klima von Jahr zu Jahr oft sehr unterschiedlich sein. Wetterphänomene wie „El Niño“oder „La Niña“, Tropenstürme und auch Hurrikans haben erheblichen Einfluss auf das Tageswetter. Die Hurrikan-Saison in der Karibik dauert vom 1. Juni bis 30. November. Die Erfahrung hat gezeigt, dass mit Hurrikans in der Regel im August und September zur rechnen ist.

Anreise nach Punta Cana, Bávaro

In der Dominikanische Republik gibt es acht internationale Flughäfen. Von Europa aus werden vier dieser Flughäfen angeflogen.
Punta Cana verfügt über einen eigenen internationalen Flughafen. Dieser befindet sich ca. 7 Kilometer landeinwärts. Die Transferzeiten vom Flughafen zu den Hotels betragen zwischen 10 und 30 Minuten.
Eine Anreise ist auch über den Flughafen Las Americas in Santo Domingo möglich. Die Fahrtzeit nach Punta Cana und Bávaro beträgt je nach Verkehr 2 bis 3 Stunden.

Von der Nordküste ist der schnellste Weg einen Inlandsflug zu buchen. Die Kosten sind erträglich solange man auf einen Linienflug zurückgreifen kann. Selbstverständlich können Flugzeuge aller Klassen, sowie Helikopter gechartert werden.
Eine weitere Möglichkeit um aus allen Landesteilen nach Punta Cana zu kommen sind die Überlandbusse mit festen Fahrzeiten oder die günstigeren Guaguas mit festen Routen, aber ohne Fahrplan.

Unterkünfte Punta Cana, Bávaro

Punta Cana besteht fast ausschließlich aus großen All-Inklusive-Resorts. Diese werden hauptsächlich von Familien und Paaren gebucht. Die Gäste sind international und kommen aus den USA, Kanada, Russland, Europa und Südamerika.

Luxushotels

Punta Cana Resort & Club

An dieser traumhaften Ferienanlage sind Julio Iglesias und Oskar de la Renta beteiligt. Das Resort verfügt über ein Hotel und Strandvillen. Der Wellness-Tempel „Six Senses Spa“ ist weltbekannt. Der Punta Cana Resort & Club liegt an einem 5 Kilometer langen Strand, verfügt über eine Marina und Golfplatz.

Barceló Bávaro Village

All-Inclusive-Resort mit mehreren Restaurants, Bars, Discotheken und weiteren Annehmlichkeiten. Das Barceló Bávaro Village bietet ein breites Sport- und Unterhaltungsprogramm.

Secret Excellence

An einem der schönsten Strandabschnitte von Punta Cana liegt die Exklusive 5-Sterne-Hotelanlage Secret Excellence mit 446 Suiten. Die Hotelanlage befindet sich an einem 1,5 Kilometer langen, einsamen, weißen Sandstrand und bietet zahlreiche Möglichkeiten zur Erholung und umfasst acht Restaurants und 10 Bars mit einer breiten Palette von Küchen- und 24-Stunden-Zimmerservice.
Dieses malerische, im Kolonial-Stil erbaute Resort, ist das ideale Ziel für Paare die romantische Abgeschiedenheit suchen. Das Secret Excellence bietet den perfekten All-Inclusive-Spielplatz nur für Erwachsene, und ist auch Heimat eines Welt-Klasse Spa.

Komforthotels

Cayacoa

Das Hotel Cayacoa befindet sich an der Plaza Bávaro und wird überwiegend von innländischen Geschäftsreisenden genutzt. Die zentrale Lage inmitten des weitläufigen Gebietes von Punta Cana ist vorteilhaft. Die Zimmer sind modern eingerichtet und verfügen über die Annehmlichkeiten, welche man sich nach einem stressigen Arbeitstag erhofft: SAT-TV, Telefon und Internet.

Pensionen

La Posada de Piedra

Diese familiäre Pension befindet sich in Cortecito, einer kleinen Ansiedlung mit Geschäften, Bars, Diskotheken und Restaurants inmitten der Hotelkomplexe. La Posada de Piedra hat sechs Zimmer, besser gesagt Hütten, die am Strand stehen. Gemütlich und sauber.

Weitere Hotels und Hotelresorts in Punta Cana, Bávaro und Uvero Alto findest Du über den Preisvergleich von Hotels zur Ostküste der Dominikanische Republik.

Shopping in Punta Cana, Bávaro

In jedem Hotel in Punta Cana finden sich Geschäfte mit dominikanischen Kunstgegenständen, Zigarren und typischen Souvenirs. Modische Kleidung und Schuhe finden sich in Boutiquen in den hoteleigenen Einkaufspassagen.
Punta Cana hat mehrere wichtige Einkaufszentren die aus vielen kleinen Geschäften und Restaurants bestehen:

Plaza Bávaro

Shopping im Plaza Bávaro bietet die Chance während des Urlaubs auch mal unter Einheimische zu gelangen. Die Plaza BÁvaro ist die beliebteste Shopping-Plaza für Besucher und Einheimische gleichermaßen. Das Plaza ist täglich von 9:00 bis 19:00 Uhr geöffnet und beinhaltet viele Geschenke-Shops, einen Calling-Center, Internet-Center, Banken, Restaurants, Apotheke, Juwelier und verschiedene Boutiquen. Es ist ein guter Ort, um typisches aus der Dominikanische Republik zu erstehen. Vergessen Sie nicht zu handeln, Rabatte von 40% bis 50% sind möglich.

Plaza Punta Cana

Auf der anderen Strassenseite gegenüber der Plaza Bávaro befindet sich die Plaza Punta Cana. Sie ist ein wenig kleiner wie der die Plaza Bávaro. Auch hier gibt es typische Handwerkskunst, handgefertigte Zigarren und viele weitere Souvenirs aus der Dominikanischen Republik.

Essen und Trinken in Punta Cana, Bávaro

Die Dominikanische Republik bietet eine einzigartige und äußerst vielfältige Küche, die alle Urlauber zufriedenstellen wird. Von typisch dominikanischer Küche über französische Küche bis hin zu Fast-Food-Angebote ist alles zu bekommen.
Viele der Gerichte in der Dominikanischen Republik werden durch die spanische Kultur beeinflußt, auch der lokale kulinarischen Stil beinhaltet viele internationale Elemente.
Urlauber können in Punta Cana in internationalen Restaurants speisen. Angeboten werden Filet Mignon und Hummer. Die dominikanischen Restaurants bieten internationale und einheimische Küche. Ein typisch dominikanisches Gericht ist die „Bandera Dominicana“
Die Preise variieren, je nach Art der Gerichte und Restaurants die Sie besuchen – Punta Cana Urlauber werden feststellen, dass die Preise so viel wert sind, wie die Küche. Budget-Reisende nach Punta Cana finden kostengünstige, aber sehr schmackhaftes Essen ab 5 US-Dollar (USD) bis 15 US-Dollar (USD). In Punta Cana können die Besucher auch in Restaurants mit Preisen von 8 US-Dollar bis 50 US-Dollar essen gehen.

Eine große Auswahl an Reiseführern, Karten und Plänen findest Du auf Amazon*. Dort kannst Du Dir auch schon die Reisestecker Adapter* für Deinen Urlaub in der Dom. Republik bestellen.

Nachtleben in Punta Cana, Bávaro

In Punta Cana beginnt das Nachtleben kurz vor Mitternacht – wenn die Menschen fertig sind mit Abendessen und Zeit haben, über Musik und Tanz nachzudenken, insbesondere dem Merengue, einer der weltweit am meisten ansteckensten Rhythmen. Die lokalen Bars und Diskotheken werden von Urlauber und Einheimischen gleichermaßen besucht. Einige von diesen sind:

Pacha

Die erste und größte Diskothek in der Region. Sie befindet sich in der Anlage der Riu Hotels & Resorts. Geboten werden Live-Shows von Karibik Orchestern aus der Dominikanischen Republik, Puerto Rico und anderen karibischen Ländern. Gespielt wird internationale Musik, Merengue und Bachata. Bei Live-Shows wird ein Eintritt verlangt. Geöffnet täglich von 23:00 Uhr bis 4.00 Uhr.

Mangu Disco & Bar

Der Name stammt von einem dominikanischen Gericht aus gestampften Bananen, eines der typisch dominikanischen Gerichte.
Die Mangu Diskothek befindet sich im Hotel Occidental Flamenco und ist jeden Abend geöffnet. Die Mangu Bar verfügt über einen riesigen Bildschirm, auf dem Fußball, Baseball, Boxen, Renn-, und andere Sportarten via Satellit gezeigt werden, während man mit Freunden trinken und plaudern kann. In der Diskothek kann man die ganze Nacht hindurch zu Merengue, Bachata, Salsa, Rock, Reggae-Musik und die neuesten Hits aus Europa und den USA tanzen.

Areito

Areito ist ein Begriff aus der Sprache der Ureinwohner und bedeutet „Der Tanz der Götter“. Die Diskothek befindet sich auf dem Gelände der Hodelpa-Resorts. Die Discothek ist im Stil und mit Kulturgegenständen der Taino-Indianer eingerichtet. Während der Woche gibt es wechselnde Live-Shows. Für diese werden Eintritt verlangt. Auch läuft ein Maxi-Bildschirm mit den besten internationalen Musik-Videos.

Punta Cana Speedboat
Punta Cana Speedboat © Frank Marenbach

 

Sport in Punta Cana, Bávaro

Golf

Es gibt derzeit sieben Golfplätze in Punta Cana (weitere sind im Bau): Barcelo Golf de Bávaro, 18-Loch par 72 (Barcelo Hotels), Cocotal 27 Löcher Par 72 (Melia Hotels), La Cana Golf (Club Med, Punta Cana Resort & Club, Cabeza de Toro Golf (Katalonien Resort), Punta Blanca Golf Club , White Sands Golf (Blue Ocean Resort), Punta Espada Golf, 18 Loch (Cap Cana).

Tauchen

Punta Cana ist durch die flachen Gewässer ein ausgezeichnetes Tauchrevier für Anfänger. Diverse Tauchschulen bieten Tauchgänge zu wunderschönen Korallenbänken, Kanälen, Tunneln, Wracktauchen und Höhlentauchen an. Tauchgänge vor den Inseln Saona und Catalina sind attraktiv für Anfänger und fortgeschrittene Taucher.

Fischen – Hochseeangeln

Jährlichen Hochseefischerei-Turniere ziehen internationalen Teilnehmern im Sommer nach Punta Cana. Mehr als sieben Monate im Jahr ist hier Schwertfisch Saison und die Fischerei vor der Ostküste der Dominikanischen Republik gilt als einer der Top 5 der weltweit besten Schwertfisch-Reviere. Freuen Sie sich auf den Fang von Blauem Marlin, Barracuda und Dorado.
Von März bis Juli ist Saison für den Weißen Marlin, von Juli bis September ist die Saison für den Blauen Marlin.

Schnorcheln

Punta Cana bietet die längste Korallenriff der Dominikanische Republik – etwa 30 Kilometer lang. Schnorcheln kann man vor der Küste oder in ausgewählten Gebieten in der Nähe des Riffs. Die besten Schnorchelplätze sind gegenüber dem Riff vor El Cortecito oder vor dem Gebiet in der Nähe des Riu Taino Hotels. Eine tolle Schnorchelmöglichkeite bietet auch der Ausflug zum Aquarium.

Reiten

Strandreiten und geführte Inland-Reitausflüge. Punta Cana bietet hier unendlich viele Möglichkeiten. Toll ist es über verlassenen weiße Sandstrände in den Sonnenuntergang zu Reiten…

Windsurfen, Parasailing

Punta Cana ist ein ausgezeichneter Ort zum Windsurfen. Bei Punta Cana treffen die Karibik und der Atlantik aufeinander. Die Winde sind mächtig und das macht Punta Cana interessant für Windsurfen, Kitesurfen und Parasailing.

Wichtige Informationen zu Punta Cana, Bávaro

Notrufnummern

Centro Medico Punta Cana

Tel: 809-552-1506
In der Nähe der Plaza Bávaro und dem lokalen Busbahnhof. Die Privatklinik verfügt über ein mehrsprachiges Personal und eine eigene Apotheke. Geöffnet ist die Klinik 24 Stunden am Tag.

Hospiten Bávaro

Tel: 809-686-1414
Die Privatklinik liegt in der Nähe des Flughafen Punta Cana, Hospiten verfügt über ein mehrsprachiges Team mit modernsten Geräten. Die Klinik ist rund um die Uhr geöffnet.

Polizei

Tel: 809-686-8227
Es gibt 24-Stunden-Stationen neben dem Bus-Terminal in Sitrabapu Bávaro und in der Nähe des Flughafens.

Apotheken

Pharma Cana

Tel: 809-959-0025
Öffnungszeiten: 9 Uhr bis 22 Uhr.
Die Apotheke liegt in der Nähe des Flughafens.

Farmacia el Manglar

Tel: 809-552-1533
Öffnungszeiten: von 8 bis 24 Uhr.
Das Hotel liegt in der Nähe von Plaza Bávaro, die Apotheke bietet Lieferung zu vielen der lokalen Hotels in der Umgebung.

Medizinische Hinweise

Zwar ist das Wasser in vielen Teilen der Dominikanische Republik genießbar, Reisenden wird empfohlen Mineralwasser und Trinkwasser zu kaufen. Wasser in Flaschen kann überall im Land gekauft werden. Die Flaschengröße von 0,5 – bis 4 Liter sind überall im Land zu erhältlich. Die Karibiksonne trocknet unsere Körper schnell aus. Empfehlenswert ist es, 2 bis 3 Liter Wasser täglich zu trinken.

Punta Cana Reiseführer

Reiseführer zur Ostküste Dominikanische Republik

Plane deinen Urlaub an der Ostküste der Dominikanische Republik. Finde Hotels und Restaurants in Punta Cana, Bávaro, Cap Cana und Uvero Alto. Informiere dich über angebotene Ausflüge und Touren. Entdecke einsame Strände und tolle Sehenswürdigkeiten.